Ablauf einer Folierung

ÜBLICHER ABLAUF EINER FOLIERUNG

 

- Beratungstermin mit anschließender Besichtigung des Fahrzeuges. Farbenbemusterung, Unterzeichnung  der Beauftragung

 

- Fahrzeug wird zu einem ausgemachten Termin durch den Besitzer zu uns gestellt

 

- Folierung 1-7 Tage je nach Folierung und Jahreszeit (Winter 1-10 Tage) 

Dabei fallen meist 2 Tage an Folierungsarbeiten an, die restliche Zeit wird benötigt damit der Kleber aushärtet und Nachbesserungen durchgeführt werden können um ein perfektes Ergebnis zu erzielen

 

- Fahrzeug wird durch den Besitzer bei uns abgeholt, kurze Besprechung über die Handhabung und Pflege der Folie.

 

- Je nach Folierung kann ein Nacharbeitungstermin von Nöten sein 

(1-2 Wochen nach Folierung)

Infos zum Folieren

WIE LANGE KANN MAN DIE FOLIE AUF DEM KFZ LASSEN ?

Unsere Hersteller geben auf Ihre Folien eine UV und Form-Garantie von bis zu 12 Jahre .(je nach Folie)

Weiters garantiert der Hersteller das ein Wieder-ablösen der Folie möglich ist.

 

KANN MAN MIT EINEM FOLIERTEN AUTO IN DIE WASCHANLAGE FAHREN ?

Natürlich können Sie Ihr Auto in die Waschanlage stellen, auch die Waschlanze kann verwendet werden, unter der Einhaltung der vorgeschrieben Düsenabstände.

 

WIE LANGE DAUERT DIE FOLIERUNG MEINES KFZ`S ?

Wenn der Tag des Termins da ist müssen Sie zwischen 1-7 Tagen rechnen, je nach Kfz Größe und Sonderwünschen, siehe ABLAUF.

 

IN WELCHEM ZUSTAND MUSS MEIN KFZ FÜR DIE FOLIERUNG SEIN ?

Natürlich muss die Lackoberfläche in einem guten Zustand sein KEIN ROST.

Dellen und Kratzer sollten von einer Spotrepairfirma (Dellen Dr.) ausgebessert werden.

 

+43664 92 484 74

 

Schemerlhöhe 355A

8076 Vasoldsberg

Tel. 0664 924 84 74

folierung@folierung-graz.at

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Seite wurde von CustomCarDesign gestaltet